Plissee ohne bohren ist eine häufig gewählte Montagevariante für Cosiflor Plissees. Dabei werden Träger bestellt, mit denen sich das Plissee an die Glasleiste des Fensters kleben lässt. Diese innovative Klebetechnik wird ständig weiter entwickelt. An dieser Stelle soll noch einmal darauf hingewiesen werden, dass seit einiger Zeit eine neue Klebeanleitung den Verpackungen beiliegt. Das Klebepad wurde noch einmal optimiert, um noch bessere Ergebnisse zu erreichen.

Folgende Änderungen sollten Sie dabei beachten:

- Das neue Klebepad ist nur für Kunststofffenster vorgesehen. Bitte versuchen Sie es nicht an Holzfenstern, da ein Dauerhafter Halt hier nicht gegeben ist.

- Bitte reinigen Sie die Klebeflächen an der Glasleiste des Fensters und auf der Montageplatte gewissenhaft. Achten Sie darauf, dass nach der Reinigung ein Kontakt mit den Fingern vermieden wird. Dadurch könnte Körperfett auf die Klebestelle aufgetragen werden.

- Lassen Sie die Glasleiste und die Montageplatte nach der Reinigung mindestens eine Stunde ruhen, so können Lösemittelrückstände vom Reinigungstuch abdampfen.

- Drücken Sie dann die Montageplatte mit dem Klebepad ausreichend lange mit mittelstarkem Druck auf die Glasleiste. Lassen Sie die Klebeträger mindestens 24 Stunden nach der Montage ruhen und anziehen. So kann sich der Kleber optimal mit den Kunststoffen verbinden

Advalux Video Plissee kleben

 

Bitte beachten Sie diese Hinweise bei der Montage Ihrer Faltstores